Arsip Archivsoftware

Schnell und zuverlässig finden, was sich im Archiv befindetTipp! Jetzt 4 Wochen testen mit 100% Rückgabe-Recht!

Archivverwaltung leicht gemacht - durch Verzeichnung und Klassifizierung mittels Arsip. Weil Ihr Verzeichnis in einer Datenbank gut und zukunftsweisend aufgehoben ist. Auf traditionelle Findmittel müssen Sie dabei keineswegs verzichten: Arsip erstellt Findbücher auf Knopfdruck.

Es lohnt sich, sich durch Computer und geeignete Software bei der Archivpflege unterstützen zu lassen! 

Recherchebeispiel


Beispiel:

Mit der Archivrecherche gezielt in einem Zeitraum suchen, z.B.

  • Akten
  • Urkunden
  • Fotos
  • Karten
  • Zeitungsausschnitte
  • Plakate
... und sich z.B. 'mal ein Foto vorab am Bildschirm ansehen ...

Produkt

Archiv-Software „Arsip”


Einsatzbereiche
  • Stadtarchive, Gemeindearchive, Kreisarchive
  • Firmenarchive, Institutsarchive, Vereinsarchive
  • Arsip ist Netzwerk-fähig

Hauptfunktionen

  • Aktenplan
  • Bestände
  • Recherche
  • Findbücher
 
Systemvoraussetzungen
  • Windows 10, 8, 7, Vista (32 / 64 Bit), XP
  • 200 MB freier Festplattenspeicher
  • 1 GB RAM Arbeitsspeicher

Preise (zzgl. MwSt.)
  • Für Stadtverwaltungen, Gemeindeverwaltungen und Kreisverwaltungen:
bis 10.000 Einwohner €    180,-
10.001 bis 50.000 Einwohner €    480,-
50.001 bis 250.000 Einwohner €  1.250,-
über 250.000 Einwohner €  2.900,-
  • Institutionen / Firmen - bis zu 2 Arbeitsplatz-Installationen: € 180,-
  • Versand frei Haus
  • Eine Stunde kostenloser Support




Zu den Screenshots der Archivsoftware


Karl Hoibl, Archiv- und Heimatpfleger der Gemeinde Sinzing über Arsip:
"Ich komme sehr gut mit Ihrem Programm Arsip zu recht. Es ist genau das, was ich mir vorgestellt habe."

Nehmen Sie sich die Zeit und schauen Sie sich weitere Fenster der Archivverwaltungssoftware an!


Bestellen ohne Risiko
Sie möchten „Arsip“ ohne Risiko bestellen und in Ruhe ausprobieren? Für das Bestellformular mit 4 Wochen Rückgabe-Recht klicken Sie bitte hier:

Druckt das Bestellformular